schatten_oben

Termine und Anfragen

07131 270068-0 schatten_oben

Kontakt

SEHSTÄRKE
Augenzentrum Uhl + Kollegen
Bismarckstraße 107
74074 Heilbronn
Med. Zentrum am Pfühlpark

Telefon: 07131 270068-0
Fax: 07131 270068-49
E-Mail schreiben

Weltweit millionfach durchgeführt

Die Operation des Grauen Stars (Kataraktchirurgie)

Der Graue Star (Katarakt) ist eine meist altersbedingte Trübung der Augenlinse. 90 Prozent der 65- bis 75-Jährigen sind davon betroffen. Heutzutage ist der Graue Star schnell, schmerzfrei und dauerhaft zu beseitigen. Bei einer Operation des Grauen Stars wird die natürliche Linse des Auges durch eine Kunstlinse (Intraokular-Linse) ersetzt. Diese sorgt dafür, dass Doppelbilder, Kontrastverlust und Veränderungen der Sehschärfe der Vergangenheit angehören – und Sie die „Faszination Sehen“ neu erleben können.

Die Operationstechnik

Der Eingriff erfolgt minimal invasiv bei einer Schnittbreite von 2,5 mm. Durch diesen Schnitt werden die Operationsinstrumente in das Auge eingeführt, die Linse per Ultraschall zertrümmert und abgesaugt sowie die neue Linse implantiert. Dieser kleine Schnitt erfordert keine Naht am Auge. Die Gefahr einer Verstärkung der Hornhautverkrümmung durch die OP-Naht besteht daher nicht mehr.

Die Narkosetechnik

Eine Vollnarkose ist für eine Operation am Grauen Star nicht nötig. 90 Prozent aller Patienten in Deutschland werden in lokaler (örtlicher) Betäubung operiert. In unserer Praxis operieren wir alle unsere Patienten in Tropfanästhesie. Es werden Augentropfen zur Betäubung verwendet, mit dem positiven Nebeneffekt, dass Sie direkt nach der OP wieder sehen können.

Die Linsentechnik

Intraokular-Linsen (IOL) sind wahre Multitalente: Sie gleichen Fehlsichtigkeiten, Hornhautverkümmungen und die Altersweitsichtigkeit aus. Brille und Kontaktlinsen werden in der Regel überflüssig. Natürlich ist jede der Linsen, die wir bei der Katarakt-Operation einsetzen, sehr gut verträglich und lebenslang haltbar. Es sind die gleichen Linsen, die auch zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten implantiert werden. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Intraokular-Linsen: Standard-, Premium und Individuallinsen.
  • Wann wird der Graue Star operiert?

Kontakt Heilbronn

SEHSTÄRKE
Augenzentrum Uhl + Kollegen
Bismarckstraße 107
74074 Heilbronn
Med. Zentrum am Pfühlpark

Telefon: 07131 270068-0
Fax: 07131 270068-49

Kontakt Sinsheim

SEHSTÄRKE
Augenzentrum Uhl + Kollegen
Hauptstr. 102
74889 Sinsheim

Telefon: 07261-8272
Fax: 07131 270068-49

SPRECHZEITEN Heilbronn

In der Praxis Heilbronn:
MO 07:45-18.30 Uhr
DI 07:45-18.30 Uhr
MI 07.45-18.00 Uhr
DO 08.00-16.30 Uhr
FR 08.00-16.00 Uhr
Telefonisch:
MO 08.00-17.00 Uhr
DI 08.00-17.00 Uhr
MI 08.00-17.00 Uhr
DO 08.00-17.00 Uhr
FR 08.00-13.30 Uhr

SPRECHZEITEN SINSHEIM

In der Praxis in Sinsheim:
MO 08.00-12.00 + 12.30-15:00 Uhr
DI 08.00-12.00 + 12.30-15.00 Uhr
MI 09.00-13.00 + 13:30-16:00 Uhr
DO 08.00-12.00 + 12.30-15.00 Uhr
Telefonisch:
MO 08.00-15.00 Uhr
DI 08.00-15.00 Uhr
MI 09.00-16.00 Uhr
DO 08.00-15.00 Uhr
DO 08.00-12.00 Uhr

Notdienst Heilbronn

Telefon: 01803 112 005
Wir sind DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert